Cover von Die Hoffnung der Chani Kaufman wird in neuem Tab geöffnet

Die Hoffnung der Chani Kaufman

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Harris, Eve
Jahr: 2024
Verlag: Zürich, Diogenes
Mediengruppe: Schöne Literatur
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Zweigstelle: Hauptstelle Kronberg Standorte: Harr / OG Status: Entliehen Frist: 02.05.2024 Vorbestellungen: 0

Inhalt

Chani hat es geschafft. Sie hat den Mann geheiratet, den sie sich ausgesucht hat - nicht selbstverständlich, wenn man in einer jüdisch-orthodoxen Gemeinde lebt. Und was nun? 'Seid fruchtbar und mehret euch', natürlich, aber genau das funktioniert eben nicht. Chani ist verzweifelt, denn ihr Mann Baruch kann sie verstoßen, wenn sie ihm keine Nachkommen schenkt. Und wer wäre sie dann noch unter ihresgleichen? Zwischen Rabbi, Fruchtbarkeitsklinik und ihrer Schwiegermutter muss Chani 'HaSchem' ein Schnippchen schlagen. (Diogenes)

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Harris, Eve
Jahr: 2024
Verlag: Zürich, Diogenes
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik SL
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-257-07255-6
Beschreibung: 511 Seiten
Schlagwörter: Heirat, Judentum, Jüdische Familie, Kinderwunsch, Roman
Suche nach dieser Beteiligten Person
Originaltitel: After the Wedding
Fußnote: Aus dem Englischen von Kathrin Bielfeldt